SV Weitenung – SG Lauf/Obersasbach Sonntag, 19. August 2018, 17 Uhr

Nach der 2:1-Niederlage im ersten Saisonspiel beim FC Schwarzach, ist der SV Weitenung bestrebt, den ersten Dreier der neuen Saison beim Heimspielauftakt gegen die SG Lauf/Obersasbach einzufahren.



. Die SG konnte neben dem Erreichen des Achtelfinales im Bezirkspokal, am vergangenen Sonntag auch ihr erstes Saisonspiel gegen den SC Eisental verdientermaßen mit 2:0 gewinnen. Somit kann man auf Seiten der Gäste von einem Auftakt nach Maß sprechen.
Nicht nur aufgrund dieses positiven Trends der SG, ist sich der gastgebende SV Weitenung über die Schwere der Aufgabe bewusst: So konnten sich die Gäste für diese Saison mit einigen Neuzugängen, allen voran mit dem neuen Spielertrainer Ergün Bilici, gut verstärken.
Somit trifft der SVW auf einen Gegner, den man mit der vergangenen Saison wohl kaum vergleichen kann. Auch der Gastgeber aus Weitenung steht vor der Herausforderung, einige Neulinge in die Mannschaft zu integrieren.
Die Eindrücke der Vorbereitung zeigten, dass man sich hier auf einem sehr guten Weg befindet. Gegen die SG Lauf/Obersasbach möchte man diese positive Entwicklung der Mannschaft nun auch in Punkte ummünzen.
Dies wird allerdings nur durch höchste Konzentration in allen Spielsituationen möglich sein.

Das Vorspiel der Reservemannschaften findet um 15.15 Uhr statt.
(DD)